Haglere - Foto: Pro Natura Luzern/Samuel Ehrenbold

Wanderung zum Bergföhrenhochmoor «Haglere»

Ziel dieser ganztägigen Wanderung ist das Pro Natura Schutzgebiet «Haglere», ein urtümliches Bergföhren-Hochmoor und Lebensraum von Rosmarinheide, Moorenzian und Birkhuhn.

Route: Glaubenbielen (Parkplatz) - Nünalpstock - Haglere - Mittlistgfäl - Sörenberg (Haltestelle «Sörenberg, Schulhaus»)

Wichtig: nur für geübte Bergwanderer, Trittsicherheit notwendig, reine Wanderzeit ca. (reine Wanderzeit: 4 ½ h). Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Durchführung: nur bei guter Witterung (definitive Durchführung wird unter www.pronatura-lu.ch angekündigt). Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Datum
Samstag, 03.09.2022 09:15 - 16:00
Ort
Glaubenbielen
Adresse / Treffpunkt
Parkplatz Glaubenbielen (erreichbar mit Postauto von Schüpfheim via Sörenberg)
Kosten
freiwillige Kollekte
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison
Bemerkungen
Leitung: Samuel Ehrenbold, Pro Natura Luzern
Mitbringen
Wanderschuhe, Regen- und Sonnenschutz, Feldstecher, Verpflegung (u.a. Mittagessen aus dem Rucksack)
Schweregrad
Ähnliche Veranstaltungen
Anmeldung bis
Anmelden

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Haglere

Bergföhrenhochmoor knapp unterhalb der Waldgrenze.

Naturschutzgebiet

Spenden und Legate

Geld allein macht zwar noch keinen Naturschutz. Aber…

Artikel

Club 500

In den Schutzgebieten von Pro Natura Luzern hat die…

Artikel