Zurück zur Hauptseite

Aktuell

Hochgenuss im Herbst

10.09.2014

Apfelsorte «Kronprinz Rudolf»

Im Rahmen des Hochstammförderungsprojekts von Pro Natura Luzern wurden in den letzten zwei Jahren zahlreiche kulinarische Leckerbissen produziert. Mit dem Kauf der exklusiven Produkte wie etwa der 100-Sorten-Saft, verschiedene sortenreine Säfte, der Apfelschaumwein oder kreative Gebäcke wird die traditionelle und aus ökologischer und landschaftlicher Sicht besonders

wertvolle Hochstammobstkultur erhalten und gefördert. Die unter dem Label Hochgenuss vermarkteten Produkte können in verschiedenen Restaurants, Bäckereien und verschiedenen Geschäften gekauft oder direkt bei den Produzenten bestellt werden. Diesen Herbst werden die Hochgenuss-Produkte zudem an verschiedenen Märkten und Anlässen präsentiert.

Die Produktereihe «Hochgenuss» ist Teil des Hochstamm-Förderprojekts von Pro Natura Luzern. Das Projekt unterstützt kantonsweit die Pflanzung von Hochstamm-Obstbäumen, die Aufwertung von Hochstamm-Obstgärten und die Verwertung des Hochstammobsts in speziellen Produkten.

Weitere Informationen und Liste sämtlicher Bezugsquellen der Produktereihe «Hochgenuss».

Alle Anlässe sind in unserer «Agenda» aufgeführt.

Sackmesser wieder erhältlich

10.09.2014

Sackmesser im Einsatz

Das begehrte Victorinox-Sackmesser «Explorer», u.a. mit zwei Klingen und Lupe, in grüner Farbe und mit weiss-transparentem Logo «Pro Natura Luzern» sowie rückseitig eingelegtem Victorinox-Emblem ist ab sofort erhältlich. Der Preis beträgt Fr. 23.- zzgl. Versandkosten.

Bestellungen nimmt die Geschäftsstelle gerne entgegen.

Medienmitteilung - Mutloser Gesetzesentwurf mit wenig Fleisch am Knochen

02.09.2014

Der Entwurf eines neuen Gewässergesetzes verdient seinen Namen nicht. Lässt die neue Bezeichnung ein gehaltvolles und wegweisendes Gewässergesetz erhoffen, zeigt ein Blick in die Paragraphen, dass die Totalrevision nur kleinere Anpassungen mit sich bringt, wichtige Themen aber nicht aufgreift. Das ist zwar legitim, aber nicht zukunftsweisend.

Download der Medienmitteilung zum Entwurf des Gewässergesetzes (pdf, 200 KB)

Wolf und Herdenschutz im Kanton Luzern

30.05.2014

Herdenschutzhund im Einsatz. Foto: S.Ehrenbold

Auch in diesem Jahr werden bestimmte Schafherden im Kanton Luzern mit Herdenschutzhunden vor Übergriffen durch den Wolf geschützt. Welche Alpen mit Hunden bewacht werden und wie Sie sich als Wanderer gegenüber den Hunden verhalten sollten, lesen Sie in der Rubrik «Service» unter «Wolf und Herdenschutz».
Lesen Sie den ganzen Text.

Letzte Änderung: 11.09.2014, 12:05 h | Sitemap | Impressum | Webmaster

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied! Anmelden ...

Kontaktadresse

Pro Natura Luzern
Mühlemattstrasse 28
6004 Luzern
041 240 54 55 , Mo, Di und Do 13.30-17.00
Mail an Pro Natura Luzern

Spenden

Spendenkonto von Pro Natura Luzern: PC-Konto 60-28794-7

Newsletter

Informationen zu Veranstaltungen und Arbeitseinsätzen (max. 6x pro Jahr): Abonnieren ...

Pro Natura Luzern im Facebook

Pro Natura Luzern ...

... wurde 1957 als kantonale Sektion von Pro Natura gegründet (damals noch mit dem Namen Luzerner Naturschutzbund) und ist heute mit rund 5'000 Mitgliedern die grösste Naturschutzorganisation im Kanton Luzern. Mehr ...

Die Pro Natura Jugendgruppe Luzern ...

... bietet Kindern und Jugendlichen aus Stadt und Region Luzern ab der 2. Klasse ein abwechslungsreiches Programm im Bereich Natur und Naturschutz. Mehr ...