Ein Sonnenlichtlein brennt...

Erlebnisbericht Ein Sonnenlichtlein brennt...

06.12.2021

Hier erzählen Teilnehmer*innen, was wir mit der Jugendgruppe erlebt haben.

Kim berichtet vom vergangenen Anlass:

Die Lichthüter*innen machten sich auf den Weg, um gemeinsam Sonnengläser zu verzieren. Mit vielen kostbaren Schätzen aus der Natur bastelten wir Unterwasserwelten, Wälder und Landschaften, Weihnachtsbäume und vieles mehr. Nun sind wir für die dunklen Tage vorbereitet und können das Licht tagsüber einfangen und Nachts leuchten lassen. Nach dem Basteln blieb noch Zeit um draussen ein paar Spiele zu spielen, bevor wir dann zusammen zurück durch die leuchtende Stadt zum Bahnhof liefen.