Besuch im Naturlehrgebiet Buchwald

Erlebnisbericht Besuch im Naturlehrgebiet Buchwald

13.03.2022

Hier erzählen Teilnehmer*innen, was wir mit der Jugendgruppe erlebt haben.

Lauri und Joep berichten vom vergangenen Anlass:

Vom Torbogen Luzern gingen wir mit dem Bus nach Ettiswil. Dann liefen wir zum Naturschutzgebiet. Dort haben wir verschiedene Tiere gesehen oder von diesen gesprochen - Ringelnatter, Molche, Eidechsen und andere Amphibien, Reptilien und Vögel gehörten auch dazu. Mit einem Blatt Papier gingen wir Frühlingsanzeichen (z.B. Knospen) abzeichnen. Bevor wir mit dem Arbeitseinsatz starteten, assen wir unseren Lunch. Wir haben Bäume gefällt, Sträucher geschnitten und den Reptilien ein schönes Zuhause gemacht. Dann gingen wir nach Hause. Es hat uns sehr gefallen. Wir werden bestimmt wieder einmal nach Ettiswil ins Naturlehrgebiet gehen!